E-Motor-HOLZKAJÜTBOOT „Bogart“ Baujahr 2013

28.500,00 

Auf Lager - voraussichtliche Lieferung - 5 Werktage

Zuschnitte konfigurieren

Hier können Sie zusätzlich Ihr gewünschtes Zuschnittsmass eingeben:

x

Abschnitt verliert durch den Sägeschnitt ca. 3 mm

Kategorie:

Beschreibung

Nur für Individualisten – ES IST EIN UNIKAT – bei Interesse bitte Kontaktaufnahme info@bootsholz.de

“Bogart” erhebt den Anspruch, als Kombination aus klassischer Holzbootbauweise mit einem modernen elektrischen Antrieb ein echter Wasserwanderspezialist zu sein. Das für Mensch und Natur umweltfreundliche Wanderboot ist für Stadtkanäle und Flüsse ebenso geeignet wie für naturnahe Binnenreviere (besonders dort, wo nur E- Antrieb erlaubt ist) und garantiert einen hohen Freizeit- und Erholungseffekt  – und darüber hinaus sehr leicht trailerbar.

Design nach dem Vorbild Hunterboat von der Ostküste/USA –siehe Riss 73 Boatbuilder´s Handbook in der Dokumentation. Die Innenhöhe von 1,55 m ermöglicht wetterunabhängig gute Sitzmöglichkeiten in der Kajüte und die großzügigen Fenster lassen das Tageslicht hinein. Durch eine zusätzliche Kuchenbude kann der Wetterschutz nach achtern verlängert werden. Führerscheinfrei und mit 4-6 Std. Fahrzeit bei vollen Batterien mit großer Reichweite.

Baujahr und Werft: 2013, Werft für traditionelle Boote Hindenberg, Heinz Adlung;

Maße und Gewicht: 5,38 x 1,75 m x 0,40 (Länge x Breite x Tiefgang) ca. 0, 70  t

Bauweise: Rumpf: Mahagoni-Bootsbausperrholz 8 mm auf Sipo-Mahagoni-Spanten Kiel, Spiegel und formverleimten Steven. Süll- und Kajütwände sind ebenso massiv wie Decks- und Deckenbalken, sehr stabil; Deck und Kajütaufbau aus Mahagoni-Bootsbausperrholz, innen klar, außen farbig lackiert, UW-Schiff mit Antifouling neu beschichtet 2019; Kajüte: yachttypisch und sehr hochwertig ausgebaut als Wetterunterschlupf, aber auch als Schlafkajüte; Plicht: ist mit edlem Teakholz ausgebaut; hier wurde der E-Tech-Innenbordmotor formschön integriert; Kajütauf- und Ausbau: die 6 Batterien wurden zweckmäßig und funktional untergebracht.

Motorisierung: Elektro-Innenborder 36 V, 5,5 KW/h, Innen- Wasserkühlung, 6 hochwertige feuerfeste 6 V-Batterien, hochwertige Wellenanlage, 3 Flügel- Bronze- Propeller, (dadurch fast lautloses Fahrvergnügen mit 4,5 kn Speed). Der Motor ist Baujahr 2012 und in 2018 vom Hersteller generalüberholt. Seitdem höchstens 20 Std. gelaufen!

Steuerung und Steuerstand: Radsteuerung in der Plicht mit Seilumlenkung auf angehängtes Ruder, hochwertig und praktisch ausgebauter Steuerstand mit 4 Sitzplätzen sowie Stauraum in den Backskisten heckseitig. Rigg und Navigation: Rundumlicht weiß auf Flaggenstock

Ausrüstung: Steuerrad aus Holz, Elektrische Bilgepumpe, Anker mit 20 m Leine, Bootshaken, Beschläge Messing verchromt und V4A, 4 Festmacher- Leinen, 4 Fender, Flaggenstock, neuwertige Hafen- Persennige in Blau, die das gesamte Boot abdeckt. Bootsbrief Land Brandenburg. Landstromkabel mit Adapter zum Aufladen der Batterien. Umlaufendes Fender-Rope, 2 Handläufe.

Mobilität: Straßen-Trailer Marlin, gebremst, zugelassen bis 1.300 kg.  TüV neu 08.2019 in neuwertigem Zustand

Historie: Ein kleines Modellholzboot ging dem erfahrenen Bootsbauer und einem Visionär nicht eher aus dem Sinn, bis nach dem amerikanischen Riss vom Ende der 40er Jahre ein Prototyp im Maßstab 1:1 entstanden war.

Verkaufsmotivation: Bogart, nach dem legendären Humphrey Bogart, einem ausgezeichneten und wahrhaftigen Seemann benannt, ist nun auf der Suche nach einem Liebhaber, nachdem die beiden Schöpfer (Bootsbauer und Materialbeschaffer) schweren Herzens festgestellen mussten, dass man die Leinen lösen sollte, wenn es an Zeit zum “ausfahren” mangelt.

Darüber hinaus: Eine Serienproduktion ist nicht vorgesehen. Indem der Individualist als Bauweise auch Stabdeck und traditionelle Karweelbeplankung oder alternative Details in Auftrag geben kann, wird jedes weitere beauftragte Boot ein Unikat.

Zusätzliche Information

Gewicht 100 kg
Hersteller

Menü